FAQ

DNS-Server startet nicht

Port

Vergewissern Sie sich, dass keine andere Anwendung auf Port 53 läuft.

Öffnen Sie das Terminal (Programme -> Dienstprogramme) und geben Sie folgenden Befehl ein:

netstat -na | grep "\.53"

Entspricht die Ausgabe in etwa:

tcp6       0      0  *.53                   *.*                    LISTEN

dann wir der Port bereits von einer anderen Anwendung (z. B. ein anderer DNS) verwendet.

BIND-Protokolldatei

Überprüfen Sie Ihre BIND-Log-Datei auf Informationen warum der DNS-Server nicht startet. Die Protokolldatei von “BIND” (Name-Server) befindet sich hier: “/var/log/named.log”.